Thief – Savegame (Alle Kapitel)

In diesem Savegame sind alle Kapitel (Chapter freigespielt und ihr befindet Euch im letzten Kapitel des Spiels Thief.

Download “Thief - Savegame (Alle Kapitel)” thief_savegame_alle_Kapitel.zip – 283-mal heruntergeladen – 1 MB

Thief - [PlayStation 4]

  • Plattform:Sony PlayStation 4
  • Genre:Action-Rollenspiele
Im neuen THIEF schlüpft der Spieler in die Rolle von Meisterdieb Garrett, der in die Stadt seiner vergangenen Abenteuer zurückkehrt. In der Stadt geht die Angst um, Hass durchdringt jeden Stein, und während die einen Reichtum genießen, müssen die weniger glücklichen Armut und Unterdrückung erleiden - gezeichnet von Krankheit und Hunger hoffen sie auf Erlösung.
In diese schattenreiche Welt tritt Garrett! Er wird in den ausufernden Konflikt zwischen Baron Northcrest und den unterdrückten Massen verwickelt, welche von Orion angeführt werden, der Stimme des Volkes. In einer Stadt an der Schwelle zum Aufstand muss Garrett auf seine Fähigkeiten und seinen Instinkt vertrauen, während er sich auf dem schmalen Grat zwischen den Fronten bewegt.
Der Spieler erlebt die Abenteuer hautnah aus der Egoperspektive und das in einer absoluten High End Grafik. Dank dem intelligentem Spieldesign hat er die Freiheit selbst zu entscheiden, auf welche Weise er seine Missionen meistern möcht

Preis: EUR 14,92

Kundenrezensionen

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dunkel, dünster und voller Rätsel, 1. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thief - [PlayStation 4] (Videospiel)
Wir spielen jetzt schon seit ein paar Stunden. Man kann sich seinen Weg wählen ob man leise und gerissen ist oder eher jede Wache anstupst und "hey bemerk mich". Man spielt einen Meisterdieb und während einer Mission geht alles schief. Als Mann aufwacht scheint die Zeit vorgesprungen zu sein und elend hat sich über die Stadt gelegt. Beim Spielen wird allerdings nicht so klar ob man böse oder gut ist. Man entscheidet das irgendwie selbst denke ich. Die Stimmung ist dünster und die Sprecher überzeugend. Musik ist stimmig. Vielleicht mache ich noch ein Update von meiner Rezension wenn wir durchgespielt haben.

5.0 von 5 Sternen Mir Taugts, 7. November 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thief - [PlayStation 4] (Videospiel)
ich spielen jetzt schon seit ein paar Stunden. Man kann sich seinen Weg wählen ob man leise und gerissen ist oder eher jede Wache anstupst und "hey bemerk mich". Man spielt einen Meisterdieb und während einer Mission geht alles schief. Als Mann aufwacht scheint die Zeit vorgesprungen zu sein und elend hat sich über die Stadt gelegt. Beim Spielen wird allerdings nicht so klar ob man böse oder gut ist. Man entscheidet das irgendwie selbst denke ich. Die Stimmung ist dünster und die Sprecher überzeugend. Musik ist stimmig. Vielleicht mache ich noch ein Update von meiner Rezension wenn ich durchgespielt haben.

3.0 von 5 Sternen Geht besser, 9. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thief - [PlayStation 4] (Videospiel)
Da ich ein Fan von Schleichspielen bin habe ich hier mal zugegriffen, was ich schon bereue.
Soll nicht heißen das , das Spiel schlecht ist aber es ist auch meiner Meinung nach meilenweit entfernt ein Top Spiel zu sein.

Fange ich mal mit dem Hauptteil des Spiels an dem Klauen.
Finde es gut das man in Häuser einbrechen kann um dort was mizunehmen, aber dies geht leider nur in bestimmten vorgegebenen Häusern was schon mal aus meiner Sicht schade ist weil man so schnell die lust am Bruch verliert.
Desweiteren sind die meisten Häuser in denen ich war Menschen leer was auch nicht wirklich toll ist.
Habe bei gerade mal 19% Spielfortschritt schon aufgehört in Häuser einzusteigen.

Nun zur Grafik und co.
Ist relativ gut rübergebracht auch wenn die Texturen anfangs nachladen müssen so sind die Nebeleffekte und dunkle athmospäre der Ausgleich dafür.
Wobei meiner Meinung nach für die PS4 Version noch mehr gegangen wäre.
Was mir auch nicht gefällt ist die Tatsache das es keine wirkliche Openworld ist.
Das ganze spiel kommt im leveldesign irgendwie Schlauchartig rüber.

Storytechnisch gibt es eigentlich auch nichts zu kritisieren.
Will hier aber nicht weiter drauf eingehen (spoilergefahr)

Steuerung ist bis auf die Itemauswahl via Touchpad auch in Ordnung.

Könnte hier jetzt noch weiter schreiben komme aber mal zum Fazit.

Gutes spiel zum Lückenfüllen aber nicht für 60€.
Lieber warten bis der Preis fällt oder gebraucht.

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel:
 Alle 152 Kundenrezensionen anzeigen...

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.